Donnerstag, 24. Mai 2018

Buchvorstellung "Schlank durch Intervallfasten" / Bettina Snowdon TRIAS Verlag

- Werbung -


Schlank durch Intervallfasten
Alle Methoden im Vergleich
von Bettina Snowdon
TRIAS Verlag
ISBN Nr. 978-3-432-10095-1
Preis 14,99 Euro
Erschienen im Januar 2018

Das Thema Intervallfasten ist momentan buchstäblich in aller Munde. Durch diese Methode soll man ohne großen Aufwand, aber mit viel Erfolg Kilos verlieren und dauerhaft schlank bleiben. 

Schlagworte wie 5:2 oder 1:6 kursieren im Internet. Auf Anhieb hätte ich nicht gewusst, was genau das bedeuten soll. Im Buch "Schlank durch Intervallfasten" stellt Bettina Snowdon alle Methoden umfassend vor. Sie erklärt, wie die jeweilige Methode genau funktioniert, wie viel Gewichtsverlust zu erwarten und wie gut die Integrierbarkeit in den Alltag ist, wie hoch das zu erwartende Durchhaltevermögen aussieht und welche Startschwierigkeiten auftreten könnten. Solch eine übersichtliche Zusammenstellung habe ich noch nie gesehen. Kurz und knackig, aber mit allen Informationen, die man braucht. Eine große Hilfe bei der Wahl der individuell passenden Intervallfasten-Methode.


Und es gibt durchaus große Unterschiede! Man kann sich für tägliches Intervallfasten oder für wöchentliches entscheiden, je nachdem, wie der Alltagsablauf es am besten zulässt. Und natürlich je nach dem, wie viel man abnehmen möchte. Ein Selbsttest in Form eines Fragebogens hilft bei der Entscheidung. 

Aber das Buch bietet noch viel mehr. Eine wahre Fülle an Informationen rund um die Vorteile des Intervallfastens für die Gesundheit. Denn die kurzen Fastenphasen wirken sich nicht nur positiv auf die Figur, sondern auch auf die Laune und die Konzentration aus. Außerdem hält diese Methode jung und gesund. Sogar depressive Verstimmung können gelindert werden. Der Stoffwechsel profitiert, die Blutwerte verbessern sich und das Immunsystem wird gestärkt. Alles Argumente für das Intervallfasten. Selbst bei Chemotherapie Patienten konnten positive Effekte durch das Fasten nachgewiesen werden. Die Chemotherapie wirkt effektiver, die gesunden Zellen werden geschont und Nebenwirkungen gemindert. 

Auch als vorbeugende Maßnahme gegen viele Zivilistationskrankheiten ist das Intervallfasten geeignet (z.B. als Vorbeugung gegen Krebs, Alzheimer, Diabetes Typ 2 oder Arteriosklerose). Erstaunlich, aber durch zahlreiche Studien belegt. 

Das Buch gliedert die Thematik von der Entscheidungsfindung bis zur Umsetzung sehr übersichtlich auf:
  1. Schritt: Motivation und die Wahl der Methode
  2. Schritt: Die Vorbereitung
  3. Schritt: Der Start - jetzt geht's los!
  4. Schritt: Durchhalten und weitermachen
Am Schluss gibt es noch einen Teil mit Fastenrezepten, die kalorien- und kohlenhydratarm sind, aber trotzdem schmecken:
  • Smoothies
  • Suppen
  • Salate
  • Warme Gerichte
  • Fastenbrühen
Dieses Buch kann ich allen empfehlen, die mehr Konkretes über das Intervallfasten erfahren möchten. Es ist sehr übersichtlich und vermittelt viel hilfreiches Hintergrundwissen. 

Die Autorin Bettina Snowdon ist Diplom-Oecotrophologin und hat bereits mehrere Bücher zum Thema Kochen und Ernährung geschrieben. 

Dienstag, 15. Mai 2018

Ausgepackt / Review: Barbara Box Sommer Edition 2 / 2018 - Motto "Picknick"

- Werbung -


Die zweite Barbara Box 2018 steht unter dem Motto "Picknick". Gefüllt ist sie mit nützlichen und auch witzigen Dingen, die mehr oder weniger mit Picknick zu tun haben. Ich denke, man sollte hier nicht zu spitzfindig sein, letztlich geht es um eine schöne Zeit im Grünen. Dass vielleicht nicht alle Produkte tausendprozent zum Thema "Picknick" passen, stört mich nicht besonders. Es ist eine Sommer-Box und wenn man sie als solche betrachtet, ist alles okay.

Als erstes fällt mir auf, dass sich sowohl das Format als auch die Farbe der Box geändert haben.  In sommerlichen Orange kommt sie nun größer und rechteckiger daher. Mal sehen, wie die zukünftigen Boxen aussehen, bisher waren sie immer zart rosa und quadratisch.

Los geht's mit dem Unboxing:

Sommer Duschgel mit zartem Aprikosenduft
von Charlotte Meentzen
200 ml / 9,99 
+ Faltbare Kühltasche 4,00 


Fangen wir gleich mit dem Duschgel an. Das brauchen wir natürlich nicht beim Picknick, aber eben davor und/oder danach. Es handelt sich um ein schönes Sommer Duschgel mit zart fruchtigem Duft von Charlotte Meentzen. Es reinigt sanft und gründlich, hat aber auch rückfettende Substanzen, die die Haut pflegen. Der Duft ist angenehm fruchtig und erfrischend.

Außerdem ist eine kleine, faltbare Kühltasche in leuchtendem Orange dabei, in die kleinere Snacks oder evtl. eine kleine Flasche Wasser (oder was auch immer) passen. Für ein Picknick sicherlich viel zu klein, aber für eine Fahradrunde bestens geeignet.


LOQI Rucksack
14,95 €


Dieses schöne Teil ist definitiv mein Highlight dieser Box. Ich hatte im ersten Moment ehrlich gesagt auf ein anderes Design gehofft (es gab verschiedene). Aber im nachhinein bin ich doch sehr zufrieden, weil der graue Rucksack mit der weißen Schrift einfach zurückhaltender ist als der quietschpinke mit Eiffelturm, rotem Highheel und Rotweinflasche drauf, den ich zuerst favorisiert hatte. Also insofern alles okay! 

Der Rucksack ist 

- lebensmittelsicher
- waschbar
- wasserabweisend
- kann 10 kg Inhalt aushalten

 und durch seine vielfache Verwendbarkeit sehr umweltfreundlich.

Ich finde ihn auch praktisch als leichten Fahrradrucksack, wenn man die Hände frei haben möchte. Unten rechts ist noch ein kleines Reißverschlußfach für Schlüssel, Geld oder Handy. 


Bambus-Becher 260 ml
6,95 €


Bambusbecher liegen momentan sehr im Trend, weil sie eine tolle Alternative zu Plastikbechern bieten. Sie bestehen aus natürlichem Rohstoff, der schnell nachwächst.  Sehr leicht im Gewicht, sind sie perfekt für Ausflüge.


Brain Storm "Schnupperspiel"
von Amigo Spiel + Freizeit
das Originalspiel kostet 9,99 €


Die kleinere "Schnupper"-Version des Originalspiels eignet sich zur Unterhaltung beim Picknick, im Schwimmbad, oder wo auch immer. Es besteht aus 32 Karten (das Original aus 120) und ist ab 12 Jahren geeignet. Warum nicht gleich die Original-Version in der Box war, verstehe ich nicht ganz. 


Notizblock "Coole Ideen"
5,95 €


Der Block hat ein süßes, sommerliches Design in Form von verschiedenen Eis am Stiel. Der Preis von 5,95 € erscheint mir von den kleinen Block allerdings als entschieden zu teuer. Hübsch ist er aber auf jeden Fall!


Gesichtssonnencreme von Ultrasun mit SPF50
für sensible Haut
25 ml / 14,00 €


Diese Sonnencreme ist das zweite Highlight dieser Box für mich. Sie bietet einen umfassenden Schutz mit SPF 50, gegen UVB und UVA, gegen InfrarotA und ist wasserfest. Das Schweizer Produkt vereint UV- mit Anti Aging Schutz in einer leichten, angenehmen Textur.  Ohne Parfum, Mineralöle, Emulgatoren, Silikone, Konservierungsstoffe!


Schimmer-Puder von BELLÁPIERRE Cosmetics
13,00 €


Dieser Puder ist vielseitig anwendbar. Er kann als Lidschatten, Rouge oder Bronzer verwendet werden. Die gelieferte Farbe "Lava" ist ein schöner Bronzeton mit starker Schimmerwirkung.


Handreinigungsgel von Merci Handy
2,90 



Diese Gele gibt es in verschiedensten Duftrichtungen, in meiner Box befindet sich "Lollipop". Ich kann nicht herausriechen, nach was das eigentlich duftet, im weitesten Sinne fruchtig und süß. Die Hände werden mit dem Gel nicht nur gereinigt, sondern gleichzeitig beduftet. Bei solchen Produkten bin ich immer ein bisschen skeptisch, aber auf auf der Homepage von Merci Handy steht, dass bei der Herstellung auf sanfte Formulierungen geachtet wird (was immer das auch heißt, mehr konnte ich nicht herausfinden). Und sie sind tierversuchsfrei.

Die sehr kleine Original-Größe der Fläschchen (30 ml) wird damit begründet, dass sie so in jede Hosentasche passen, sei die Jeans auch noch so eng. Okay ...

Handy-Lampe zum Aufstecken
9,99 €



Was ich von dieser Handy Lampe zum Aufstecken halten soll, weiß ich nicht so recht. Einerseits nette Spielerei, andererseits völlig unnötig. Die Beschreibung lautet folgendermaßen:

"Für gemütliche Abende auf dem Balkon oder draußen in der Natur bietet die Taschenlampen-Funktion des Handys kein stimmungsvolles Licht? Mit dem Clip Lampenschirm wird das Licht gefiltert und eine gemütliche Atmosphäre gezaubert."

Und wo kriege ich in der Natur die Steckdose her, um den Akku wieder aufzuzuladen? Die Taschenlampen-Funktion ist doch nicht als Dauerbeleuchtung gedacht und zieht ordentlich Akku. Das Licht wird tatsächlich gefiltert, aber ich würde das - wenn überhaupt - nur mit direktem Anschluss an die Steckdose nutzen. Sonst ist der Akku ja gleich leer. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Windlicht und einer guten alten Kerze? 

Die Box hat wirklich gute Ansätze für die Umweltverträglichkeit. Den Rucksack statt Wegwerftaschen zum Beispiel oder den Bambus-Becher. Das entspricht auch dem heutigen Lifestyle, denn die Menschen achten (zum Glück) vermehrt auf Sinn und Zweck und vor allem Umweltvertäglichkeit der Dinge. Das darf und sollte sich auch in trendigen Beauty- und Lifestyleboxen widerspiegeln. Aber dann so ein Plastikteil mit Silikonschirm? Echt jetzt? 

Was haltet ihr von der Lampe, würde mich wirklich interessieren. Lasst doch gerne einen Kommentar da.

Barbara Magazin
4,20  

Wie immer, gehört auch ein Barbara Magazin zur Barbara Box. Das lese ich sehr gerne In dieser Ausgabe geht es u.a. um Haustiere und warum die Liebe zu einem Fellknäuel dem Menschen so gut tut. Kann ich nur bestätigen, bin ich doch glückliche Katzenbesitzerin einer Heiligen Birma Katze. 


So, das ist die Sommer Edition der Barbara Box. Vielleicht tatsächlich nicht ganz so stark wie die letzten Ausgaben der Box, aber trotzdem treffen der Rucksack, die Sonnencreme fürs Gesicht, das Sommer-Duschgel und der süße Block voll und ganz meinen Geschmack.

Der Warenwert liegt bei ca. 85,00 €, der Preis der Box beläuft sich auf 29,95  €.

Näheres zur Box:

Der Preis für eine Box beträgt 29,95 Euro und der Versand ist kostenfrei. Es gibt keine feste Vertragslaufzeit, man kann immer zum 20. des Vormonats der neuen Box kündigen. Da sie nur alle drei Monate erscheint, kann man sich also ohne weiteres erstmal eine einzige zum Ausprobieren bestellen. Ich bin aber sicher, es bleibt nicht bei einer! Außerdem gibt es verschiedene Abo-Möglichkeiten, die automatisch enden (es muss also an keine Kündigungsfrist gedacht werden). 









Montag, 14. Mai 2018

Aufgebraucht und platt gemacht / April 2018 #4

- Werbung -


Hallo, die Zeit rast einfach wie verrückt, heute ist schon der 14. Mai! Trotzdem möchte ich meinen April "Aufgebraucht"-Post noch nachliefern, weil er diese Posts so gerne von euch gelesen werden.

Wie ich schon mehrmals erwähnt habe, greife ich bei Waschschaum oder -lotion gerne auf günstige Produkte zurück, erstens weil diese in keinster Weise schlechter sind als teure und zweitens, weil ich relativ viel davon brauche. Die Marke ISANA, erhältlich bei rossmann, bietet tiptop Reinigungsprodukte für das Gesicht. Dieses Mal hatte ich:

ISANA Clean + Care 
Milder Reinigungsschaum mit Mizellentechnologie
mit Gingko & Gurken-Extrakt für trockene und sensible Haut


Die Reinigungswirkung ist perfekt für meine Haut gewesen. Der vegane Schaum reinigt mild, aber gründlich und erfrischt gleichzeitig. Der Duft ist dezent "gurkig" und sehr frisch, also auch ideal für den Sommer. 

Durch die Mizellen-Technologie werden Schmutzpartikel und Make Up eingeschlossen und können so besonders sanft von der Haut abgewaschen werden. Die Textur mit Gurke und Gingko wirkt feuchtigkeitsregulierend und bewahrt die natürliche Lipidbalance der Haut. Steht teureren Produkten in nichts nach und bietet ein tolles Preis-/Leistungs-Verhältnis 150 ml ca. 1,99 €)

Codecheck bewertet den Reinigungsschaum komplett komplett grün.


WELEDA Mandel Sensitiv Pflegedusche


Diese Pflegedusche hat mich mit ihrem Duft positiv überrascht, weil ich normalerweise kein großer Fan von Mandelduft bin . Er ist aber wirklich nur leicht mandelig und dadurch angenehm. Hier überzeugen mal wieder die "inneren Werte", denn das Produkt ist speziell auf die Bedürfnisse sensibler und reizempfindlicher Haut abgestimmt. Milde Tenside auf pflanzlicher Basis reinigen die Haut besonders sanft. Die pH-hautneutrale und seifenfreie Formulierung mit Bio-Mandelöl wirkt rückfettend und hilft dadurch der Haut ihren Feuchtigkeitshaushalt zu regulieren.

- zertifizierte Naturkosmetik
- ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
- ohne sulfathaltige Tenside
- ohne Rohstoffe auf Mineralölbasis
- vegan

Die 200 ml Tube kostet, je nach Bezugsquelle, ca. +/- 5,00 €


elkos ölfreier Augen Make Up-Entferner
für wasserlösliches Augen Make Up


Auch elkos ist eine Kosmetik-Eigenmarke und zwar von Edeka. Die Linie ist preisgünstig, aber trotzdem nach strengen Vorschriften und Regeln hergestellt. Alle Produkte für Haut- und Haarpflege werden dermatologisch getestet.

Dieser Augen Make Up-Entferner gehört zu meinem Standard-Repertoire. Er löst meine Augen Make Up bestens, brennt nicht und ist sehr gründlich. Die Augenpartie wird nicht gereizt.

- entfernt sanft wasserlösliches Augen Make-up
- mit Allantoin, Aloe Vera und Provitamin B5
- pflegt die Wimpern
- auch für Kontaktlinsenträger geeignet
- dermatologisch und augenärztlich bestätigt

Es kostet um die 1,79 €. Auch ein tolles Produkt zum kleinen Preis.


letiXer S Pflegende und feuchtigkeitsspendende Körpercreme für trockene Haut


Dieser Körperlotion habe ich im Februar einen eigenen Post gewidmet. Hier entlang letiXer S. leti Produkte gibt es ausschließlich in der Apotheke (auch online zu bestellen) und sie sind höherpreisig. Aber die Qualität ist es wirklich wert. Deswegen spare ich gerne bei manchen Produkten, die meiner Meinung nach in "günstig" genauso gut sind wie manch teurere, um mir dann an anderer Stelle hochwertige Pflege zu leisten, wie zum Beispiel diese hier. Für trockene Haut eine echte Wohltat! Eine 200 ml Tube kostet ca. 19,95 €.


GEHWOL med Lipidro Creme
Intensivpflege bei trockener Fußhaut 
mit 10 % Urea


Für meine Füße habe ich ich eine Tube GEHWOL med Lipidro Creme verbraucht. Ich habe leider immer sehr trockene Füße, aber in den Wintermonaten ist es besonders krass. Weil ich aber frühjahrstaugliche Füße bekommen wollte, habe ich diese Intensivpflege benutzt, die durch Urea Wasser in tieferen Hautschichten binden kann. Trotz intensiver Wirkung ist es eine leichte Creme, die gut und schnell einzieht und daher auch für morgens super geeignet ist. Enthält

- Sanddornöl und Avocadoöl
- Algenextrakt
- Rosskastanie

Die Creme wirkt zur Pflege gleichzeitig entzündungshemmend, antibakteriell und desodorierend. 

Eine umfassende Allround-Fußcreme, die ich auf jeden Fall wieder nachkaufen werde. Erhältlich über Podologen und Fußpflegepraxen oder auch online. Der Preis kann sehr variieren, je nach Bezugsquelle. Ich bestelle gerne bei shop-apotheke.com, da kostet die 125 ml Tube ca. 7,00 €, das ist ausgesprochen günstig (das soll jetzt keine Werbung sein, nur ein Tipp von mir).


Alterra Naturkosmetik Kompaktpuder
02 Medium


Diesen Puder habe ich mittlerweile wirklich schätzen gelernt. Er hat eine komplett grüne Code-Check Bewertung und schneidet sehr viel besser ab, als viele vergleichbare Puder, die nicht aus dem Naturkosmetik Segment kommen. Anfangs erschien er mir nicht deckend genug, aber nun habe ich bereits das zweite Döschen in Gebrauch und komme wunderbar klar. Kaufe ich auf jeden Fall nach!

- mit Bio-Granatapfelextrakt
- ohne synthetische Konservierungsstoffe

Eine Dose kostet ca. 3,00 €. Erhältlich bei rossmann.


Lancaster Total Age Correction
Dark Spot Corrector


Dieses Produkt finde ich super klasse. Ich hatte die hier gezeigte, kleine Größe in einer Beauty Box. Schon nach den ersten paar Anwendungen konnte ich deutliche Verbesserungen bei meinen Pigmentflecken sehen. Deswegen habe ich mir gleich die Originalgröße bestellt und einen ausführlichen Post darüber geschrieben, hier entlang Lancaster Dark Spot Corrector. Wer auch seine Pigmentflecken störend findet, sollte das unbedingt mal ausprobieren.

Auf dem ersten Foto seht ihr alle meine verbrauchten Produkte. Leider sind zwei dabei, die Mikroplastik enthalten haben.

Zum einen das Seesand Peeling von AoK, das mich in diesem Punkt wirklich sehr enttäuscht. Vorne schön ein romantisches Strandbildchen mit Sand drauf, das "Vegan" Zeichen und die Bemerkung "seit 1885". Damals haben die bestimmt noch kein Mikroplastik zugesetzt. Und bei einem Seesand -Peeling gehe ich nun wirklich nicht von Mikroplastik aus, das ist ja ein Absurdum der Spitzenklasse. Das grenzt doch wirklich an Verbrauchertäuschung.  Gemahlener Seesand, versetzt mit Mikroplastik! Da nützt auch die Eigenschaft "vegan" nichts.  Fühle mich ver..... und kaufe das auf keinen Fall wieder. Es gibt naturreine Peelings ohne diesen Mist!

Das zweite ist ein Lidschatten von Catrice, den ich allerdings schon vor sehr langer Zeit gekauft habe. Als ich jetzt Code Check habe drüberschauen lassen, kam auch hier Mikroplastik als Zutat heraus. Muss wirklich nicht sein, kaufe ich nicht mehr! 

Freitag, 11. Mai 2018

Buchvorstellung "Abnehmen ab 40 - Schlank werden und bleiben"

- Werbung -


Abnehmen ab 40
Schlank werden und bleiben
von Susanne Schmidt
Wilhelm Heyne Verlag, München
Erscheinungsdatum: Dezember 2017
ISBN-Nr. 978-3-453-60456-8
12,99 Euro

So ungefähr ab 40 merken die meisten Menschen, dass es bei weitem nicht mehr so leicht ist, ein paar Kilos zu verlieren. Habe ich früher mal aufs Abendessen verzichtet, hat die Waage mir das am nächsten Morgen sofort gedankt. Heute muss ich schon mehrere Tage verzichten, um überhaupt eine Tendenz nach unten zu sehen. 

Der Stoffwechsel verlangsamt sich, der Kalorienbedarf nimmt mit steigendem Alter ab, bei Frauen kommt später noch die Menopause dazu und überhaupt kleben die ungeliebten Kilos deutlich hartnäckiger als früher. Doch dieses Buch zeigt, dass es auch jenseits der 50 möglich ist, (auch viel) Gewicht zu verlieren.

Die Autorin Susanne Schmidt hat 57 Kilo (!!) in sieben Monaten abgenommen und zwar im Alter von 51 Jahren!! Und sie hält ihr Gewicht nun seit 10 Jahren. Respekt! Mit  einem Höchstgewicht von 132 Kilogramm bei einer Größe von 1,67 cm hat Susanne Schmidt in einer REHA-Klinik die Methode kennengelernt, die ihr Leben verändert hat. Die 30-Gramm-Fett-Methode.

In ihrem Buch stellt sie diese Methode ausführlich vor, begründet ihre Wirksamkeit und zeigt, dass es absolut alltagstauglich und nicht kompliziert ist, sich auf diese Weise zu ernähren.

Der Ton des Buches ist locker  und authentisch. Die Autorin berichtet zunächst sehr ehrlich, wie es überhaupt zu ihrem Übergewicht gekommen ist. Ihr Gewicht war schon immer sehr sprunghaft, nachdem sie nach der Geburt ihrer beiden Söhnen etliche Diäten ausprobiert hatte. Doch dann, als "Nur-Hausfrau-und-Mutter" bekämpfte sie ihre Probleme und ihren Frust mit essen. Das führte wiederum zu Schuldgefühlen und zu noch mehr essen. Und zu einem ziemlich miesen Selbstwertgefühl. Mit dem Höchststand ihrer Kilos kam er dann aber, der berühmte "Klick", den es machen muss, um etwas zu ändern. Sie wollte die nächsten 40 Jahre nach dem erfolgreichen Aufziehen der Kinder und nach dem Dasein als Hausfrau und Mutter zu den besten Jahren ihres Lebens machen. Dazu gehörte ein gesundes Wohlfühlgewicht, mehr Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und ein Elimieren von allem, was nicht gut tut. So leicht und doch so schwer. 

Das "Erfolgsrezept" zum Abnehmen ist für Susanne Schmidt die 30-Gramm-Fett-Methode. Laut Autorin übrigens keine Diät, sondern eine dauerhafte Ernährungsumstellung. 

Kurz zusammengefasst heißt das, dass nicht mehr als 30 Gramm Fett pro Tag zu sich genommen werden sollten. Im Buch werden "Fettpunkte" gezählt, 1 g Fett ist auch 1 Fettpunkt und macht die Rechnerei sehr einfach. Auf fast allen Produkten wird der Fettgehalt mit angegeben. 1 g Fett liefert 9,3 Kilokalorien. Werden pro Tag 120 Gramm Fett eingespart, sind das 1116 Kilokalorien weniger. Auf die Woche berechnet, spart man 7812 Kilokalorien! Und um 1 kg abzunehmen muss man ca. 7000 Kilokalorien weniger esssen. Diese Berechnung hat mich wirklich beeindruckt. 

Allein durch den bewussten Einsatz von Fett und durch gesunde Alternativen mit weniger Fettgehalt, kann man ungefähr 1 Kilo pro Woche verlieren. Statt mit der Ölflasche spiralförmig über der Pfanne zu kreisen, nur einen Teelöffel benutzen. Achtsamer im Umgang mit Fett werden. Auch bei Salatdressings. Wieviel Milch muss in den Kaffee, muss es wirklich das Schnitzel sein? Schon kleine Änderungen führen zu großer Verbesserung.

Ein kleine Änderung wäre es zum Beispiel Frischkäse (fettreduziert) als Brotaufstrich anstelle von Butter zu verwenden. Das spart 16 Fettpunkte. Wer statt Salami zu Geflügelaufschnitt greift, spart 6 Fettpunkte. 

Das Buch liefert jede Menge Information zum besseren Einkaufen und gibt weiterführende Tipps, die zusätzlich beim Abnehmen unterstützen. Das Thema Motivation und Dranbleiben ist beispielsweise ein sehr umfangreiches. Nicht neu dürfte sein, dass auch bei der 30-Gramm-Fett-Methode regelmäßige Bewegung hilfreich ist. Die Autorin rät zur Anschaffung eines Schrittzählers, um durchschnittlich auf mindestens 10000 Schritte/Tag zu kommen. Aber auch ohne Sport nimmt man mit dieser Methode ab, nur eben langsamer.

Auch das ausreichende Trinken von 1,5 bis 2 Litern kalorienfreier Getränke wird empfohlen. Rein theoretisch darf man sogar einen "Chaos-Tag" einlegen, an dem man sich nicht an die Empfehlungen hält, wenn einem das bei der Umsetzung hilft. Das ist aber kein Muss, nur eine Option.

Die 30 Gramm Fett pro Tag sollten nicht unterschritten werden, denn Fett ist wichtig und unerlässlich für den Stoffwechsel. Diese Methode ist übrigens für alle geeignet (selbst für Kinder), außer für Veganer, weil diese viele Lebensmittel nicht essen. Um trotzdem genügend Nährstoffe zu erhalten, müssen sie mehr fetthaltige Samen und Nüsse verzehren, was wiederum nicht in die 30-Gramm-Fett-Methode passt. 

Nach dem theoretischen Teil, der trotz aller Theorie sehr ansprechend geschrieben ist, geht es an die praktische Umsetzung.

Das Buch enthält den Plan für ein Schnupperwochende, um die 30-Gramm-Fett-Methode auszuprobieren. Für 1 Person von Freitag bis Sonntag. Hier wird gezeigt, wie einfach und lecker diese Methode funktioniert.

Ist man auf den Geschmack gekommen, bietet das Buch einen Wochenplan von Montag bis Sonntag mit genauen Angaben der Fettpunkte.

Und es gibt einen großen Rezeptteil zum fettarmen Genießen, aus dem man sich seinen Speiseplan selbst zusammenstellen kann, mit folgenden Kategorien:
  • Aufstrich, Sandwich und Co.
  • Dips und Saucen
  • Rohkost, Salat und Gemüse
  • Suppen
  • Kartoffeln und Nudeln
  • Bulgur, Reis und Couscous
  • Bowls, süss und würzig
  • Fleisch und Fisch
  • Süsses mit Quark, Joghurt und Obst
  • Muffins, Kuchen und Torten
  • Aromawasser und Smoothies
Abschließend enthält das Buch eine Fett-Tabelle, aus der man schnell und einfach den Fettgehalt einzelner Lebensmittel ersehen kann. Es sind auch viele Fast-Food- und Fertig-Produkte dabei, zum Beispiel ein McCroissant, das mit 14 g Fett zu Buche schlägt. Interessant und umfangreich!

Ich finde, dass man hier für 12,99 Euro eine großartige Informationsquelle rund um die 30-Gramm-Fett-Methode bekommt. Leicht verständlich, gut belegt und in lockerem Ton ein wirklich tolles Buch. Mit vielen Motivationshilfen, Verbesserungsvorschlägen zu schlechten Angewohnheiten und witzigen Zeichnungen, die einen Schmunzeln lassen. Ich habe mich in vielem wieder erkannt ... Das alles geschrieben von einer Frau, die seit 10 Jahren Erfahrung mit diesem Thema hat und mich wirklich motiviert hat, dass es durchaus nicht "zu spät" ist, um erfolgreich abzunehmen.

Daumen hoch !!



Mittwoch, 2. Mai 2018

Regenerierender Vitamin C Booster von Dr. Pierre Ricaud

- Werbung -


Reines Vitamin C gehört zu den stärksten Widersachern von freien Radikalen, die durch Stoffwechselprozesse im Körper ständig neu entstehen. Aber auch Umwelteinflüsse (zum Beispiel Sonneneinstrahlung, Luftverschmutzung oder Zigarettenrauch) bilden freie Radikale. Diese stören die Hautgesundheit ganz elementar.  Je mehr freie Radikale ungehindert ihr Unwesen in und auf unserer Haut treiben, desto schneller sieht sie alt, verbraucht, faltig und welk aus. 

Um den freien Radikalen entgegenzuwirken, benötigt man Antioxidantien. Vitamin C ist so ein Antioxidans (eines der stärksten). Man sollte es in ausreichender Menge durch die Nahrung aufnehmen. Aber auch in der Kosmetik unterstützt es eine schöne und gesunde Haut:

- es macht freie Radikale unschädlich
- es ist am Aufbau von Kollagen beteiligt, das unserer Haut Struktur gibt (und dessen Neu-
  bildung mit  zunehmenden Alter leider abnimmt).
- es hilft gegen Pigmentflecken

Dr. Pierre Ricaud hat ein hochwirksames Konzentrat entwickelt, das zuhause ganz frisch zusammengemixt wird. Dadurch wird die Frische und die Aktivität des Vitamin Cs sichergestellt. Es handelt sich um 5 % reines Vitamin C Pulver, das ganz einfach in den Mixflakon gefüllt wird. 


Dann schüttelt man alles gut durch (der Flakon enthält ein kleines Kügelchen, um das gleichmäßige Mischen zu gewährleisten). Da es sich um einen Pumpspender handelt, bleibt das Kügelchen in der Flasche, wo es hingehört.

Anwendungsempfehlung:

Es handelt sich um einen Pflegebooster, sozusagen eine Vitamin C-Intensivkur. Die Pflege wird morgens und abends vor der üblichen Pflegecreme aufgetragen (auf die gereinigte Haut natürlich). Die Augenkontur aussparen. Die Haut sollte unbedingt unversehrt sein (kein aufgekratzten Pickelchen oder so, denn dann kann das Produkt durch das Vitamin C brennen).

Weil es sich um ein hochwirksames Frischeprodukt handelt, sollte man es innerhalb von drei Wochen nach dem Mischen anwenden. Länger ist es nicht haltbar.

Effekt:

Deutlich glatterer und strahlenderer Teint. Müdigkeitsanzeichen wie Fahlheit sind komplett verschwunden. Die Haut sieht ebenmäßiger und jünger aus. Das ganze optische Erscheinungsbild wirkt frischer. Ein echter Anti Aging Kick!


Vitamin C hilft gleich doppelt: Erstens schützt es das Kollagengerüst vor freien Radikalen und zweitens unterstützt es den Körper bei der Produktion von neuem Kollagen. So sorgt Vitamin C für ein gesundes und stabiles Kollagengerüst. Die Haut bleibt länger faltenfrei.

Auch Pigmentflecken kann Vitamin C entgegenwirken. Es hemmt die übermäßige Melaninbildung. Außerdem schützt es die Haut vor UV-Strahlung. Auch diese photoprotektiven Eigenschaften können bei Altersflecken helfen.

Die Textur dieses Serums ist angenehm leicht und Zitrus. Das Hautgefühl ist gleich nach der ersten Anwendung deutlich entspannt. Ich mag es sehr.

Erhältlich ist das Serum im Online Shop von Dr. Pierre Ricaud

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Posts kostet es 29,90 € statt der üblichen 49,90 €.

Ab einem Bestellwert von 20,00 € ist der Versand übrigens kostenlos.





Montag, 30. April 2018

Neuer Sommerduft "Sunny Orange" von M.Asam

- Werbung -

Morgen ist der 1. Mai und somit beginnt einer meiner Lieblingsmonate. Es ist wieder deutlich länger hell, die Temperaturen sind moderat und ein Hauch von Frühsommer liegt in der Luft. In diesen Tagen stelle ich meine Düfte gerne auf leichte, frische Nuancen um, die diese Sommer-Energie und Spritzigkeit widerspiegeln. Denn um diese Jahreszeit bin ich voller Tatendrang...

Von M.Asam Cosmetics gibt es einen neuen Gute Laune-Duft, der perfekt zum Frühling und Sommer passt:


Sunny Orange
100 ml / 19,75 €
  • eine Kombination aus frisch gepflückten Orangen und Mandarinen
  • mit Neroli und Karamell (Neroli ist eine wertvolle Essenz aus den Blüten des Neroli-Baumes, der ebenfalls ein Zitrusgewächs ist. Man sagt von dem Öl, es beinhalte die Sonne des Südens. Es ist eines der erlesensten Öle, immerhin braucht es ca. 1 Tonne der feinen Orangenblüten, um 1 Liter Neroliöl zu gewinnen.) Das Karamell sorgt für einen warmen Unterton, ist aber nur sehr dezent und nicht einzeln herauszuriechen. Die Kombination im Ganzen wird dadurch einfach harmonisch abgerundet.
Insgesamt ein äußerst ansprechender Duft, weiblich, zart und sehr besonders. 

In der Aromatherapie gilt Orangenöl als stimmungsaufhellend, entspannend und ausgleichend. Gerade nach den langen, dunklen Wintermonaten wird es als sehr wohltuend empfunden. 

Ich bin ein riesengroßer Fan von Zitrusdüften und gut gemischten Mixturen daraus. Sunny Orange hat für mich auf jeden Fall das Zeug zum Lieblings-Sommerduft 2018. 


Diese harmonische Mischung ist übrigens auch wunderbar als Raumduft oder zum Beduften frischer Wäsche geeignet. 

Erhältlich ist dieser schöne, neue M.Asam-Duft (und auch andere) im Online Shop unter folgendem Link:



- Alle Produkte "Made in Germany", ohne Tierversuche, ohne Parabene und Mineralöle
- 30 Tage Rückgaberecht
- Kostenloser Versand ab 50€ Mindestbestellwert
- Kauf auf Rechnung, Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
- Trusted Shops Zertifizierung
- Monatlich wechselnde Angebote, die komplett versandkostenfrei geliefert werden. Bestellt 
  man in  Kombination mit solch einem versandkostenfreien Angebot noch andere Artikel, so 
  erfolgt die komplette Lieferung versandkostenfrei.

Jetzt schon mal an den Muttertag denken!

Aus der neuen Sunny Orange Linie gibt es auch:

- ein belebendes Duschgel (vegan), fein schäumend, sanft reinigend, mit Vitamin E (750 ml / 18,75 €)
- ein Peeling aus feinsten, in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen (600 g / 19,75 €) für super
  zarte Sommerhaut
- eine Körpercreme mit Sheabutter, Traubenkern- und Mandelöl, intensiv nährend und feuchtigkeits-
  spendend (500 g / 19,75 €)

Wer sich den Newsletter von M.Asam abonniert, kann nochmal ganze 5 Euro sparen!








Mittwoch, 25. April 2018

Mit "grüner" Suchmaschine Bäume pflanzen - ECOSIA

- unbezahlte Werbung -

Kennt ihr schon Ecosia, die alternative "grüne" Suchmaschine? Ich kannte sie bisher nicht, obwohl sie schon seit 2009 besteht. Die Idee dahinter gefällt mir so gut, dass ich sie hier vorstellen möchte, um den Bekanntheitsgrad zu erhöhen.


Ecosia - eine Suchmaschine möchte den Regenwald retten! Und nicht nur das. Aufforstungsprojekte werden weltweit unterstützt!

Wer eine Suchanfrage im Internet startet, benutzt vermutlich den Giganten Google. Jedenfalls zum größten Teil. Google verdient Milliarden damit.


Doch es gibt Alternativen, die nicht noch mehr Gewinne in Richtung Google spülen, sondern sogar  Gutes für die Umwelt tun. ECOSIA! Dieses Unternehmen spendet 80 % seiner Einnahmen (die wie überall durch Werbeanzeigen erzielt werden) an die Naturschutzorganisation The Nature Conservancy . Die Organisation möchte durch Neuanpflanzung von Bäumen die Fläche des brasilianischen Regenwalds wieder vergrößern. 

In Äthiopien werden zum Beispiel Akazienbäume gepflanzt, weil sie den Boden fruchtbarer machen. Aber nicht nur dort, sondern weltweit werden Bäume da angepflanzt, wo es am dringendsten notwendig ist.


"Insgesamt hat Ecosia nach eigenen Angaben in den vergangenen zwölf Monaten 503 761 Euro gespendet. Seit August 2013 seien davon 556 841 Bäume gepflanzt worden. Die Spendenquittungen veröffentlicht Ecosia monatlich auf seiner Internetseite, um alles möglichst transparent zu machen.

Mittlerweile verzeichnet Ecosia monatlich mehr als zwei Millionen Nutzer, die insgesamt etwa 20 Millionen Suchanfragen stellen. Pro Tag sind es durchschnittlich 630 000 Anfragen. "Zwei Drittel der Anfragen kommen aus Deutschland, aber auch in Frankreich, Österreich und der Schweiz nutzen Leute unsere Suchmaschine", erklärt die Ecosia Sprecherin Smith. Ein Baum kostet ihren Angaben nach etwa einen US-Dollar. Die Ansage auf der Internetseite "Du hast dabei geholfen, einen Baum zu pflanzen" ist daher wörtlich zu nehmen: Pro Suchanfrage spendet Ecosia durchschnittlich 0,4 Cent."
Textquelle: www.sueddeutsche.de

Der Firmensitz ist übrigens Berlin, das Ganze ist also eine deutsche Idee. Auch fürs Handy gibt es Apps für IOS und Android, mit denen man Ecosia Suchanfragen starten kann.

Hier der Link zu Ecosia: Ecosia

Auf der Homepage läuft direkt ein Zähler mit, der sekündlich die gepflanzten Bäume hochrechnet. Das anzusehen, macht Spaß! Im Gegensatz zu den meisten anderen Suchmaschinen werden die Daten der Anfragenden nicht verkauft und es werden auch keine Tracker von Drittanbietern verwendet!

Man kann Ecosia als Standard Suchmaschine einstellen (steht alles auf der Homepage), oder gezielt für einzelne Suchanfragen benutzen. Das funktioniert genau wie beim Suchanfragen-Giganten mit dem G, einfach das gewünschte eingeben und lossuchen.

Eine geniale Idee! Falls sie euch genauso gut gefällt wie mir (was ich doch sehr hoffe), erzählt euren Freunden und der Familie davon. Bäume sind so wichtig für unser Öko-System. Für die Umwelt, für Mensch und Tier!

Trotz der guten Absicht, ist das natürlich auch nur ein Tröpfchen auf den heißen Stein, aber immerhin besser als gar nichts. Es macht keine Mühe und kostet nichts, Suchanfragen über Ecosia zu starten. Und viele kleine Dinge führen auch zu Ergebnissen.


There is no planet B!





Montag, 23. April 2018

Tolles Frühlingsgewinnspiel mit Hyaluron Produkten von medipharma cosmetics

- Werbung -


Diese Woche startet mit einem besonderen Schmankerl für meine Leserinnen, nämlich mit einem tollen Gewinnspiel! Da es nur noch eine Woche dauert, bis der Wonnemonat Mai vor der Tür steht, wird es höchste Zeit, die Haut frühlingsfit zu machen! Die Gewinn-Produkte sind besonders für die reife, zur Trockenheit neigenden Haut geeignet.

Mit zunehmendem Alter bekommt die Haut durch Umwelteinflüsse und den Abbau der körpereigenen Hyaluronsäure immer mehr Falten und die Haut wird trockener. Mit den hochwertigen Hyaluronprodukten von medipharma cosmetics kann auch die reife, feuchtigkeitsarme Haut wieder in Bestform gebracht werden. Ich habe einige zum Ausprobieren zugesandt bekommen, drei davon darf ich im Rahmen eines Gewinnspiels verlosen. 

Der Gewinn umfasst:


1. Hyaluron Körperlotion mit pharmazeutischem Hyaluron
2. Hyaluron Gesichtspflege Sensitive für empfindliche Haut
3. Hyaluron Wirkkonzentrat Anti-Falten + Aufpolsterung

Erstens:


Die Hyaluron Gesichtspflege Sensitive (ohne Duft und ohne Konservierungsstoffe) ist eine Wohltat für empfindliche Haut. Sie beruhigt, spendet intensive Feuchtigkeit und reduziert Falten. Auch als Make Up Unterlage ideal geeignet. Der Pumpspender ermöglich eine genaue Dosierung und eine hygienische Entnahme der Creme.

- regt die körpereigene Hyaluronsäureproduktion an

- versorgt die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit und stärkt die natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren

- Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. 


Zweitens:


Die Hyaluron-Wirkkonzentrate bieten eine Extraportion Feuchtigkeit und ergänzen die Gesichtscreme perfekt. Einfach morgens und abends einige Tropfen aus der Pipette auf das gereinigte Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.

Heute gibt es das Hyaluron Anti-Falten + Aufpolsterung Konzentrat zu gewinnen.

- reduziert Falten mit Soforteffekt durch quervernetzte Hyaluronsäure

- polstert die Haut von innen auf

Drittens:


Und für den Körper ist die Hyaluron Körperlotion im Gewinnpaket enthalten. Sie zieht schnell ein, fettet nicht und ist für normale bis trockene Haut geeignet. Auch sie enthält keine Konservierungsstoffe.

Das Gewinnspiel beginnt heute (23.04.2018) und endet am Sonntag, den 29.04.2018 um 24.00 Uhr.

Teilnahmebedingungen:

Einfach unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen, dass ihr teilnehmen möchtet. Und eine Kontaktmöglichkeit, unter der ich euch im Falle eines Gewinnes erreichen kann, falls ihr keinen Blog habt, aus dem das ersichtlich ist. Die Daten werden an niemanden weitergegeben! 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Ich wünsche allen viel Glück!!







Donnerstag, 19. April 2018

Pigmentflecken ade - ohne Laser - Anti-Dark Spot Corrector von Lancaster

- Werbung -


Schon seit einigen Jahren beobachte ich an mir, dass ich - besonders wenn ich draußen war - zu verstärkter Bildung von Pigmentflecken neige. Es ging bisher noch, nur ein besonders großer, hartnäckiger Fleck hat sich auf meinem Handrücken niedergelassen und wollte nicht mehr verschwinden. Aber auch im Gesicht sind mittlerweile mehr kleine, unregelmäßige Pigmentierungen vorhanden, als noch vor ein paar Jahren. Ich konnte das bislang noch alles gut mit Concealer und Make Up kaschieren, aber störend finde ich es trotzdem. 

Der altersbedingte Kollagen-Abbau (besonders wenn die DNA durch UV Strahlung geschädigt ist) beschleunigt die Hautalterung und die Hyperpigmentierung. Und mit Ü50 hat die Haut zwangsläufig schon eine Menge Sonne abbekommen. 

Eine sichere Möglichkeit, größere Pigmentflecken loszuwerden, ist das Lasern. Aber erstens ist das nicht ganz billig, zweitens nicht ganz schmerzfrei und drittens schützt es auch nicht vor neuen Flecken.

Deswegen habe ich mich sehr über den 365 Anti-Dark Spot Corrector von Lancaster gefreut, der der ersten Barbara Box 2018 in Probiergröße beilag (10 ml).

Dieses permuttartig-schimmernde Serum kann durch den Pumpspender zielgenau auf dem Pigmentfleck, bzw. dem dunkler pigmentierten Bereich aufgetragen werden. Ich massiere es ein wenig ein und lasse es dann trocknen, das geht alles sehr schnell. Danach kann man die gewohnte Pflege und auch Make Up auftragen. 

Ich habe das Serum auch auf meinem Handrücken ausprobiert, etwas großflächiger und über Nacht einwirken lassen. Das Ergebnis fand ich schon nach der ersten Anwendung sensationell! Die Haut sah viel gleichmäßiger und irgendwie heller aus. Nach längerem Gebrauch verblassen die dunkleren Stellen deutlich und die Haut gewinnt an Strahlkraft. 


Lancaster befasst sich seit 40 Jahren mit dem Thema Hautpigmentierung. Mit dem 365 Anti-Dark Spot Corrector hat das Label ein Serum entwickelt, das die durch UV-Strahlung verursachten DNA-Schäden der Haut, repariert und sie vor zukünftigen Schäden schützt. Der sogenannte "DNA-Bright-Komplex" kontrolliert den Pigmentierungsprozess direkt am Ursprung. Darüber hinaus verbessert esrdie Strahlkraft der Haut.


Mit jeder Anwendung erscheinen die dunkleren Hautpartien heller und ebenmäßiger. 

Ich bin so überzeugt, dass ich mir nun die 50 ml Größe bestellt habe, um sie regelmäßig und langfristig zu verwenden. Auf den Handrücken sehe ich eine ganz deutliche Verbesserung.

Die Preise für das Serum variieren sehr. Das günstigste Angebot habe ich bei amazon prime gefunden, da man hier keine Versandkosten bezahlen muss. Aber auch ohne prime bietet amazon  einen super Preis (um die 41,-- Euro für 50 ml). Ohne prime kommen halt noch Versandkosten dazu. Trotzdem unschlagbar! Zum Vergleich: bei Douglas kosten die 50 ml ca. 68,-- Euro.


Wer lieber erst einmal die Probiergröße mit 10 ml testen möchte, dem würde ich die Barbara Box ans Herz legen. Die kostet nämlich 29,90 Euro und enthält noch viele andere, tolle Produkte. Die 10 ml Größe des Serums kostet allein schon 22,-- Euro.


Ich habe hier einen ausführlichen Post über den Inhalt der Barbara Box 01/2018 geschrieben: Barbara Box 01/2018

Wer seine Pigmentflecken ohne Lasern deutlich reduzieren möchte, liegt mit diesem Produkt auf jeden Fall richtig. Es kann jeden Tag angewendet werden. Und natürlich wirkt es besonders intensiv über Nacht. Ich bin ein Fan!



Mittwoch, 18. April 2018

Because there is no planet B - Upcycling Designer Kleidung aus Ozeanmüll

- Werbung aus Überzeugung -

Recycelte Kleidung aus Ozeanmüll? Ja, richtig gelesen, aus all den weggeworfenen PET-Flaschen, aus alten Fischernetzen oder im Meer "entsorgten" Autoreifen - kann der Visionär Javier Goyeneche tatsächlich tragbare Kleidung herstellen. Stylishe Kleidung wohlgemerkt! Er ist der Gründer des Modelabels "ECOALF", der ausschließlich recycelte Materialien verwendet. 

Denn so sollten unsere Meere aussehen:

Bildquelle Pixabay

Doch die Realität ist vielerorts so:

Bildquelle Pixabay

Bildquelle Pixabay
Ich bin durch einen Zeitschriften-Artikel auf das Label ECOALF aufmerksam geworden, denn mich hat das abgebildete Sweatshirt mit der Aufschrift "Because there ist no Planet B" neugierig gemacht. Ich finde die Idee, Mode aus recycelten Müllmaterialien herzustellen, einfach genial! 

Natürlich darf man nicht vergessen, dass wir in erster Linie sehr viel achtsamer und verantwortungsvoller mit unseren Ressourcen umgehen und deutlich weniger Müll produzieren müssen. Auf der anderen Seite ist es super sinnvoll, den bereits vorhandenen "Mist" zu recyceln und neue Kleidungsstücke daraus zu produzieren.

ECOALF verwendet PET-Flaschen aus dem Meer ebenso wie ausgediente Fischernetze und ist damit ein echter Vorreiter auf diesem Gebiet. Aber auch weggeworfene Autoreifen, Baumwollreste und Wolle aus Textilfabriken, die sonst weggeworfen werden würden, werden zu neuem Leben erweckt. Außerdem gibt es noch eine Sache, von der ich noch nie gehört hatte: sogar Kaffeesatz wird bei dieser Firma zu Textilien.

Klingt verrückt? Ist aber tatsächlich wahr. Dieses kleine Video (es dauert nur 1:55) gibt einen guten, schnellen Eindruck.



Für das PET Recycling werden zunächst werden die alten Flaschen (meist von Fischern) aus dem Meer geholt und in dafür vorbereiten Containern am Hafen gesammelt. Dann werden sie in speziellen Anlagen gereinigt und zu Granulat geschreddert. Aus diesem Granulat kann man zum Beispiel Outdoor-Jacken, Schuhe oder Taschen herstellen. 

Bildquelle Pixabay
Es gibt davon leider Mengen, die wir uns vermutlich gar nicht vorstellen können. Ein kleiner Eimer Müll daheim wird zu einem unüberwindbaren Müllberg weltweit.

ECOALF kann auch alte, kaputte Fischernetze wieder zu Garn aufarbeiten. Daraus entstehen zum Beispiel erstaunlich modische Mäntel und Jacken.

Das gleiche gilt für die Autoreifen. Auch sie werden zu Granulat gemacht, aus dem man zum Beispiel Flip Flops oder andere Dinge produzieren kann.

Selbst Baumwollreste aus der Textilverarbeitung, die sonst zu nichts mehr taugen und weggeworfen werden würden, trägt ECOALF zusammen, und verarbeitet sie zu neuen Stoffen. Man braucht zur Herstellung eines Kilos neuer Baumwolle ca. 11.000 (!) Liter Wasser. Das war übrigens die niedrigste Angabe, die ich gefunden habe. Andere Quellen sprechen sogar von 25.000 Litern für 1 Kilo. Laut ECOALF benötigt die recycelte Baumwolle 0 Liter!

Bei Wollartikeln fallen in der Textilindustrie ebenfalls viele Reste an. Wolle ist aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung ein hochwertiges Material, das sich wunderbar zum Recyceln eignet und in schöne Kleidungsstücke verwandeln lässt.

Und nun noch eine ganz unglaubliche Sache: Sogar aus Kaffeesatz kann ECOALF hochwertige Outdoor-Bekleidung herstellen: schnell trocknend, geruchshemmend, mit UV-Schutz, umweltfreundlich.

Leider gibt es bisher erst einen Store und der ist in Berlin. Aber für den Rest der Welt besteht ein Online-Shop:


Die Kleidungsstücke sind natürlich ein bisschen teurer als die Massenware in Kaufhäusern, aber auf jeden Fall erschwinglich. Ein T-Shirt kostet beispielsweise um die 40 Euro, das Sweat-Shirt mit der Aufschrift "Because there is no planet B" kostet 79 Euro, Sneakers auch um die 79 Euro. Es gibt auch Herrenmode, Flip Flops, Taschen, Rucksäcke u.v.m. 

Ich finde, solche Shops absolut unterstützenswert! Der Gründer hat sein Label übrigens nach der Geburt seines Sohnes gegründet, weil er nach diesem Ereignis darüber nachdachte, was für einen Planeten wird den nachfolgenden Generationen hinterlassen werden. So kommt auch der Name zustande: ECOALF (der Sohn heißt Alfredo).

Wieder ein Schritt in die richtige Richtung! 

Bildquelle Pixabay
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...